Die Sendung „Beteiligung gestalten“ bietet Raum, um offen über Möglichkeiten, Chancen und vielleicht auch Grenzen von Beteiligung zu sprechen. Gemeinsam mit interessanten Gästen aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft möchten wir über Beteiligung sprechen und so vielleicht auch neue Ansätze und Best-Practice Beispiele aufzeigen. Die Sendung wird jeden 1. Freitag im Monat um 18:00 Uhr und jeden 3. Mittwoch um 18:45 Uhr im Offenen Kanal Magdeburg ausgestrahlt. Vorschläge für weitere Gäste sind natürlich ebenso willkommen wie Fragen an unsere Gesprächspartner.
Eindruck vom Moderationscoaching im Offenen Kanal Magdeburg
Eindruck vom Moderationscoaching im Offenen Kanal Magdeburg
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.Sprichwort und Metapher

Basierend auf diesem Sprichwort haben wir als Verein darüber nachgedacht, wie wir Beteiligung, das Wissen darüber und die Möglichkeiten, die sie bietet, noch besser für die Öffentlichkeit darstellen können. Aus diesen Überlegungen entstand die Idee einer eigenen TV-Sendung im Offenen Kanal Magdeburg, einem Beteiligungsprojekt für Bürgerfernsehen. Gemeinsam mit interessanten Gästen aus den verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen, aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Öffentlichkeit und dem sozialen und kulturellen Sektor möchten wir in regelmäßigen Sendungen über ihre Vorstellungen, Erfahrungen und Meinungen zum Thema Beteiligung sprechen. Dabei sollen sowohl der persönliche als auch der berufliche / professionelle Erfahrungskontext im Fokus stehen, um den Zuschauer*innen ein vielfältiges Bild von Beteiligung vermitteln und vielleicht eine gute Grundlage für eigene Aktivitäten zu bieten zu können. Natürlich sind auch Vorschläge für Gesprächspartner und Fragen für unsere Gäste immer willkommen!

Weitere Informationen zur Sendung beim Offenen Kanal